Faltbootfreunde Kärnten

Fahrtenbuch 2021




Fahrtenbuch 2005 / 06 / 07 / 08 / 09 / 10 / 11 / 12 / 13 / 14 / 15 / 16 / 17 / 18 / 19 / 20



Datum: 11. bis 16. Juli Ziel (von - bis): Main von Bamberg nach Würzburg (ca. 145 km)
Teilnehmer: Evi, Dietmar, Jörg, Klaus
Beschreibung: Mit dem ablaufenden Hochwasser meistens trocken das Ziel erreicht.Tolle Städte und Landschaften.
11. Juli: Von Bamberg bis zur Schleuse Viereth. Es regnet, Schiffahrt wegen Hochwasser geperrt. DLRG bringt uns mit dem Boot zurück nach Bamberg. Übernachtung beim Bamberger Faltbootklub.
12. Juli: Von Bamberg nach Sand am Main. Wetter ist schön, der Fluss wieder befahrbar. Wir brechen erneut auf, doch Klaus gibt auf. Übernachtung am Campingplatz Sand (400 m vom Wasser)
13. Juli: Von Sand am Main nach Schweinfurt. Schöne Tagestour mit zwei Schleusen. Übernachtung im Jugendhotel direkt am Fluss.
14. Juli: Von Schweinfurt nach Volkach. Drei Stunden Regen, doch gute Stimmung. In der Mittelalterstadt Volkach gut zu Abend gegessen. Übernachtung am Campingplatz Ankergrund.
15. Juli: Von Volkach nach Kitzingen. Die einzige Umtragestelle leicht bewältigt, dann durch das Naturparadies Mainschleife und durch Kitzingen. Übernachtung beim Campingplatz Schiefer Turm.
16. Juli: Von Kitzingen nach Würzburg. Unser letzter Tag bei schönem Wetter und tollen Eindrücken. Ende und Übernachtung beim KC Würzburg.


Datum: 7. Juli Ziel (von - bis): Ossiacher See vom Abfluss (Seebach) nach Bodensdorf und retour (ca. 16 km)
Teilnehmer: Dietmar, Werner
Beschreibung: Eine kurze Tour bei sommerlicher Hitze.


Datum: 3. Juli Ziel (von - bis): Weissensee vom Ostufer nach Techendorf und retour (ca. 18 km)
Teilnehmer: Evi, Dietmar, Jörg, Werner
Beschreibung: Schöne Tour auf Kärntens höchstem Badesee


Datum: 24. Juni Ziel (von - bis): Völkermarkter Stausee von Völkermarkt nach Edling und retour (ca. 17 km)
Teilnehmer: Dietmar, Werner
Beschreibung: Kärntner Unterland Teil zwei.


Datum: 23. Juni Ziel (von - bis): Völkermarkter Stausee von Seidendorf flussaufwärts Richtung Annabrücke und retour (ca. 10 km)
Teilnehmer: Evi, Dietmar, Jörg, Werner
Beschreibung: Kärntner Unterland Teil eins. Kampf gegen die Strömung, danach Spitzengastronomie im Fishery.


Datum: 19. bis 22. Mai Ziel (von - bis): Donau von Melk bis Hainburg (ca. 155 km)
Teilnehmer: Christian, Dietmar, Edi, Fini, Kunibert, Werner, Wolfgang
Beschreibung: Mit den oberösterreichischen Freunden bei wechselndem Wetter, trotzdem viel Spass.
19. Mai: von Melk nach Rossatz
20. Mai: von Rossatz nach Tulln
21. Mai: von Tulln nach Wien (Kuchelau)
22. Mai: von Wien nach Hainburg


Datum: 25. April Ziel (von - bis): Feistritzer Stausee von Unterkrajach bis St. Egyden und retour (ca 14 km)
Teilnehmer: Arno, Christian, Dietmar, Klaus, Renate, Werner
Beschreibung: Anpaddeln Tag zwei.


Datum: 24. April Ziel (von - bis): Ferlacher Stausee von Hollenburg zum Stauwerk Feistritz retout (ca 13 km)
Teilnehmer: Arno, Anne Maria, Christian, Dietmar, Franz, Klaus, Renate, Werner
Beschreibung: Anpaddeln Tag eins mit ausgiebigem Mittagsbuffet.