Faltbootfreunde Kärnten

Fahrtenbuch 2009

Datum: 7. bis 9. September

Ziel (von - bis): Traunsee - Umrundung (ca 35 km)

Teilnehmer: Klaus und Adi aus Salzburg

Beschreibung: Der Genuss bestand nicht nur aus dem schönen Wetter und der herrlichen Landschaft, sondern auch aus den wunderbar gebratenen Reinanken und dem steirischen Welschriesling

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Datum: 11. bis 22. Juli

Ziel (von - bis): Mur - Drau - Donau von Bad Radkersburg nach Borovo (Vukovar), 393 km

Teilnehmer: Evi, Kathrin, Renate, Dietmar, Dietmar M., Jörg, Jonathan, Klaus, Werner

Beschreibung: Eine perfekte Tour in Europas unberührter Mitte, ideales Wetter und eine harmonische Gruppe. Zwar waren die organisatorischen Vorarbeiten recht umfangreich, es hat sich aber zu 100% gelohnt. Streckenverlauf und Wegpunkte: mur_drau_donau.gpx (Garmin) Mur_drau_donau.kml (Google Earth)

 

 

Eine perfekte Gruppe Paradiesische Sandstrände

 

Abendessen

 

Manchmal war's schlammig

 

Abendstimmung in Osijek Ankunft in Borovo/Vukovar

Datum: 14. Mai

Ziel (von - bis): Drau von Berg nach St. Peter bei Amlach (ca 45 km)

Teilnehmer: Andrea, Evi, Dietmar, Halger, Jörg, Rainer

Beschreibung: Schöne Tour bei etwas höherem Wasserstand (Pegel Oberdrauburg 170 cm), dadurch recht flott. Pause in Sachsenburg

 

 

 

Warten auf den Zug in Rotenthurn

 

Draulandschaft bei Kleblach-Lind

 

 

 

 

 

 

Datum: 13. Mai

Ziel (von - bis): Weissensee (ca 20 km)

Teilnehmer: Andrea, Evi, Dietmar, Halger, Jörg, Rainer

Beschreibung: Bei tollem Wetter am schönsten Paddelsee Kärntens. Mittagspause im Restaurant Zimmermann in Techendorf, Übernachtung am Campingplatz Ronacher am Ostufer

 

 

 

Weissenseepanorama mit Paddler

 

Halger, Jörg und Evi

 

 

 

 

 

 

Datum: 31. Mai

Ziel (von - bis): Vogalonga in Venedig ( ca 30 km)

Teilnehmer: Andrea, Halger, Harald, Dietmar, Werner

Beschreibung: zum fünften Mal in Venedig, mit mehr als 1600 Booten und über 6000 Teilnehmern. Diesmal jedoch bei starker Bora mit bis zu 80 km/h. Bis Burano bei starkem Gegenwind, dann mit Rückenwind und hohen Wellen. Viele haben aufgegeben, einige sind gekentert. Alle sind heil. Bericht in www.nuovavenezia.it

 

 

 

Aufbau am Rio di San Trovaso

 

Im Ziel mit alten Freunden aus NÖ

 

Andrea, Halger und Harald bei ihrer "Vogacorta"

 

Einfahrt ins Arsenal

 

Kanalimpression

 

An diesen Bildern sind wir persönlich nicht beteiligt:

 

www.nuovavenetia.it

 

www.nuovavenetia.it

 

 

 

 

 

 

Datum: 30. bis 31. Mai

Ziel (von - bis): Regen von Blaibach nach Roding (ca 45 km)

Teilnehmer: Renate und Klaus mit Freunden aus Salzburg

Beschreibung: Weitgehend naturbelassene Ufer, ziemlich hoher Wasserstand, einige lustige Schwallstrecken. Angenehme, bootsfreundliche Ausstiegsstellen bei Wehranlagen, auch für Faltbootfahrer.

 

 

 

Cham

 

Roding

 

 

 

 

 

 

Datum: 21. Mai

Ziel (von - bis): Von Porto Caleri um die Isola Albarella (ca 20 km)

Teilnehmer: Evi, Jörg

 

 

 

Leuchturm der Isola Albarella

 

Porto Caleri

 

 

 

 

 

 

Datum: 23. Mai

Ziel (von - bis): Rundtour von Chioggia Richtung Porto Leonardo, weiter nach Porto Secco, Pellestrina und zurück nach Chioggia (30 km)

Teilnehmer: Evi, Jörg

Beschreibung: Una pagaiata lunga statt Vogalonga

 

 

 

bei Pellestrina

 

Porto Secco

 

 

 

 

 

 

Datum: 17. Mai

Ziel (von - bis): Wörther See von KVK-Klubhaus nach Pörtschach und retour (ca 23 km)

Teilnehmer: Evi, Jörg, Dietmar, Werner (Gerhild, Hannes und Klaus als Unterstützung beim kulinarischen Teil)

Beschreibung: Wieder einmal auf dem noch schön ruhigem Haussee, mit köstlicher Rast bei der Familie Gugenberger ( Gasthof Seeblick ) in Reifnitz

 

 

 

Paddler und andere Bootsfahrer herzlich willkommen!

 

Gutes Essen, schöne Aussicht

 

 

 

 

 

 

Datum: 3. Mai

Ziel (von - bis): In der östlichen Lagune von Grado (ca 17 km)

Teilnehmer: Andrea, Evi, Dietmar, Halger, Jörg

Beschreibung: eine der schönsten weil einsamen Strecken in der Lagune von Grado. Streckenskizze unter http://www.gpsies.com/map.do?fileId=uxutiwslkbfylgsv

 

 

 

Lagunenbewohner

 

San Barbana aus anderer Perspekive

 

 

 

 

 

 

Datum: 2. Mai

Ziel (von - bis): von Mazarack nach Falconera, an der Küste nach Bibione, zurück in der Lagune (ca 16 km)

Teilnehmer: Andrea, Evi, Dietmar, Halger, Jörg

Beschreibung: der schönste Part dieser wunderbaren Tour ist die Rast im Restaurant Moby Dick (Camping Bibione). Streckenskizze unter http://www.gpsies.com/map.do?fileId=rdsokqklruuokohx

 

 

 

Begegnug in der Lagune

 

Sandstrand an der Einfahrt nach Bibione

 

 

 

 

 

 

Datum: 1. Mai

Ziel (von - bis): Mazarack nach Falconera und zurück (ca. 14 km)

Teilnehmer: Andrea, Evi, Dietmar, Halger, Jörg

Beschreibung: Eine schöne Frühjahrstour in der Lagune von Caorle, gerade recht für ein Fischessen im Restaurant Mazarack

 

 

 

Unser Übernachtungsplatz beim Restaurant Mazarack

 

Dietmar on tour!

 

 

 

 

 

 

Datum: 19. April

Ziel (von - bis): Mur von Murau bis Unzmarkt (ca 28 km)

Teilnehmer: Dietmar, Werner

Beschreibung: Nachdem das Wetter eine Fahrt in Venetien verweigert, als "Lückenbüßer" diese Tour bei schönem Wetter. Pegel Gestüthof 195 cm.

 

 

 

Der Einstieg ist unten!!

 

jede Ankunft ist ein Sieg

 

 

 

 

 

 

Datum: 4. April

Ziel (von - bis): Drau Stausee von Völkermarkt nach Edling und retour (ca 15 km)

Teilnehmer: Andrea, Halger, Dietmar

Beschreibung: Anpaddeln in das beginnende Frühjahr.

 

 

 

zuversichtlich ins neue Paddeljahr

 

alle drei

 

 

 

 

 

 

Datum:

Ziel (von - bis):

Teilnehmer:

Beschreibung:

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Fahrtenbuch Online